top of page
Start: Willkommen

DAS RHEINGOLD

Richard Wagner

 

 

ALBERICH´S ARIE "BIN ICH NUN FREI?"
 

"Alberich, der machtgeile Putschist, der an seiner Geltungssucht scheitert, findet in Yoshiaki Kimura seinen Meister."   

Neue Westfälische - März 2018

Theeater-Bielefeld-logo.gif
Yoshiaki Kimura Recital 2020-Flyer-Front © by Olliver von Salzen.jpg

Bass Bariton Recital 2021 
愛と平和

"LIEBE UND FRIEDEN"

01.08.2021 Tokio | HAKUJU HALL
 
(1-37-5 Tomigaya, Shibuya-ku 151-0063)

Ich freue mich, dass wir am 01. August 2021, Covid-19 bedingt, ein Jahr später das Konzert zum Thema "Liebe und Frieden" nachholen durften.

Als Weltpremiere haben die aufstrebenden Komponisten Asuka Yanai, Ayako Nada und Natsuko Nakamura japanische Lieder für mich komponiert.


In  Zusammenarbeit mit Studenten der Gift Kids Academy wird es eines der Highlights des diesjährigen Konzerts sein.

Theeater-Bielefeld-logo.gif
"FAUST" GOUNOD MÉPHISTOPHÉLÈS
29.02.2020 PREMIERE

Ich freue mich erstmalig die Rolle des Méphistophélès in Gounods FAUST
In einer Inszenierung meines Landsmannes Tomo Sugao zu spielen...

 


"Yoshiaki Kimura ist der absolute Herrscher des Stückes, allgegenwärtig....
...Durch seine körperliche Präsenz und Stimmgewalt beherrscht er die Bühne von Beginn bis zum bitteren Ende."

02.03.2020 Westfahlen-Blatt

"Die Rolle war Yoshiaki Kimura auf den Leib geschrieben. Komödiantisches Talent, sängerische Souveränität, mimische Virtuosität, gestische Überzeugungskraft, all das machte ihn zum Showmaster einer Welt auf der schiefen Ebene."

03.03.2020 Johannes Vetter, Neue Westfälisch

bottom of page